Azimutal Teleskope1 Azimutal Teleskope2

.

Alluna RC24AZ5000

.

Eine perfekte Kombination, unser Alluna RC24 zusammen mit der AZ5000 DDS Montierung von 10micron.


Die AZ5000 DDS Montierung ist eine Azimutale, Robotische Gabelmontierung der neuesten Generation, mit optionalem Derotator, direkt getriebenes Motorsystem mit hochauflösenden Absolutencoder und einer Go-To Geschwindigkeit von bis zu 30 Grad /Sekunde.


ehr Infosnfos



Optionales IMP (Instrument Multi Port)
Für den Cassegrain-Fokus steht ein IMP mit drei Ports zur Verfügung.
Neben der Hauptkamera können zwei weitere Instrumente, Spektrometer oder
Videokameras, angeschlossen werden.
mehr Infos

 


Top-Features: 
- HighEnd 24 Zoll Teleskop in gewohnter Alluna Qualität
- Montierung mit Direktantriebsmotoren mit hohem Drehmoment speziell für Astronomieanwendungen
- Hochauflösender Absolut-Encoder auf den Achsen
- Hochwertiges Kugellager mit großem Durchmesser
- Sehr steife und kompakte Gabel zur Minimierung von Vibrationen
- Integrierte Elektronik und Bordcomputer mit interner Himmelsmodellfunktion
- Integrierte Schnittstelle mit Derotator-Steuerung
- Minimale Basishöhe für den Einsatz mit kleinen Domes und Verbesserung der Stabilität
- Goto-Geschwindigkeitsgeschwindigkeit bis zu 40°/Sek
- Geeignet für Satelliten-Tracking
- Sehr genaues Tracking für ungeführte Langzeitbelichtung

- Mit optionaler Polhöhenwiege auch als parallaktische Montierung erhältlich


Technische Daten Montierung:
- Montierungstyp: Alt-Azimut-Direktantriebs-Montierung mit hochauflösendem
Absolut-Encoder auf der Achse
- Gewicht Montierung: 300 kg
- Tragfähigkeit des Teleskops: bis zu 250 kg
- Stromversorgung: 48V, 5A Spitze
- Goto-Geschwindigkeit 40°/Sek.
- Zielgenauigkeit: <10 rms mit internem 25-Stas-Software-Mapping. max. 100 Sterne
- Sicherheitsmerkmale: Mechanische Stopps in beiden Achsen, Anti-Wrap-Logik, On-Board und abnehmbar Not-Aus-Taster mit Sicherheitsrelais Aurales Warnsystem Unwucht-/Kollisionsschutzsystem
- Sicherheitsstopps: Mechanische Stopps Az: +/- 300° (~ 2 Umdrehungen) Alt: 100° (-5° / +95°)
- Abmessungen: 1350x550x1350 mm
- Temperaturkompensation: Interner Temperaturfühler
- Kommunikationsschnittstelle: RS–232-Schnittstelle; GPS-Anschluss; Autoguide ST-4-Protokollport; Ethernet-Port
- PC-Steuerung: Emote-Steuerung über RS ​​232, Ethernet-Netzwerk.
Aktualisierung von Firmware und Orbitalelementen für die Satellitenverfolgung und Kleinplanetenobjekte.
Virtuelles Tastenfeld-Bedienfeld, das die Funktionalität des physischen Tastenfelds repliziert.
Mount-Manager-Software mit erweiterter Benutzeroberfläche.
Verwendung einer beliebigen Client-Software, die den ASCOM-Standard über den proprietären ASCOM-Treiber oder über das LX200-kompatible Protokoll unterstützt.
- Tastatursteuerung: Robuste Tastatur mit Metallgehäuse, hintergrundbeleuchteten Mikroschaltern, dimmbarem Grafikdisplay.
Die gesamte Funktionalität der Halterung ist über die Tastatur verfügbar, ohne dass ein externer PC erforderlich ist.


Preise und Lieferzeiten auf Anfrage 

 


 
Abweichungen von technischen Angaben oder Änderungen sowie Druckfehler auf diesen Seiten sind jederzeit möglich.

.
 

 

.
©2022 Alluna Optics Germany      .
.