.


Neue Standard Teleskopgröße RC22


Nachdem von unseren Kunden mehrfach der Wunsch nach einem Teleskop mit einer 560 mm (22 Zoll) Optik geäußert wurde, haben wir uns entschlossen, mit dem RC22 ein neues Standard Teleskop bei Alluna Optics einzuführen. Damit wird die bestehende Lücke zwischen RC20 und RC24 geschlossen.

Oft ist es so, dass zwar der Wunsch nach einem großen RC24 besteht, aber entweder der Schwenkbereich in der Sternwarte nicht ausreichend ist oder die vorhandene Montierung das Gewicht eines RC24 mit Zubehör nicht tragen kann. Oder, ein 550 mm Teleskop ist bereits eine ausreichende Größe für die angedachte Aufgabenstellung.

Nicht zu vergessen sind die finanziellen Kosten die mit jedem Zoll Spiegeldurchmesser überproportional ansteigen. Die Kosteneinsparung für die Entscheidung gegen einen RC24 und für einen RC22 ist groß. Mit den eingesparten finanziellen Mitteln könnte Zubehör wie Feldkorrektor, Reducer und Instrument-Rotator angeschafft werden. Oder, es werden zusätzliche Mittel für eine neue, moderne, Montierung wie zum Beispiel unsere GM4000HPS frei.

Neues Teleskop bei Alluna Optics


Der Konstruktions- und Organisatorische Aufwand eine neue Standard Teleskopgröße einzuführen ist hoch. Müssen doch sämtliche mechanischen Bauteile in CAD erst konstruiert und der Fertigung übergeben werden. Nur sehr wenige Bauteile an den unterschiedlichen Teleskopgrößen gleichen sich, deshalb darf der zusätzliche Bedarf an benötigten Sonderteilen im Lagerbestand nicht vernachlässigt werden.
In der Optikfertigung stellt für uns der RC22, mit einem Spiegeldurchmesser von mechanisch 560 mm, kein großes Problem dar. Sind wir doch für die Fertigung von hochwertigen Teleskopspiegel im Bereich bis über 800 mm Durchmesser bestens ausgerüstet.

Wir gehen davon aus, dass auch der RC22 ein so großer Erfolg wie unsere anderen RC-Systeme werden wird. Die ersten Interessante Projekte zum RC22 sind bereits weit fortgeschritten.

 

11/2015

.
.
©2016 Alluna Optics Germany      .
.