.


Alluna Optics liefert 70 cm Spiegeloptik für IAS Sternwarte 
auf dem Gamsberg / Namibia 
 

Der Gamsberg (2347m) am rande der Namibebene zählt astronomisch gesehen zu den drei besten Standorten für Teleskope auf der Südhalbkugel. Die Beobachtungsbedingungen sind vergleichbar mit La Silla, dem Standort der Europäischen Südsternwarte in Chile oder dem Paranal, dem Standort des Very Large Telescope. 

Der Tafelberg wurde bereits in den 70iger Jahren vom Max-Planck-Institut für Astronomie (MPIA) gekauft. Die geplante Sternwarte wurde dann aber nicht in Namibia sondern in La Sille Chile gebaut. Der Verein IAS (Internationale Amateur-Sternwarte e.V.)  hat nun das Gelände vom MPIA gepachtet. Ziel ist der Aufbau einer Sternwarte auf der Gipfelhochebene die Amateurastronomen die Möglichkeit gibt, unter optimalen Beobachtungsbedingungen den südlichen Sternenhimmel mit grösseren Teleskopen zu beobachten.

Geplant ist die Aufstellung eines 70cm Teleskops, welches visuell als auch fotografisch benutzt werden kann. Die schwere Montierung, eine Schenkung der MPIA, mit insgesamt 2,5 Tonnen Gewicht wird gerade umgebaut. Die Optik, Hauptspiegel und Fangspiegel, liefert die Firma Alluna Optics. Der 71cm f4,4 Hauptspiegel ist bereits fertig und wird in Kürze, zusammen mit der Montierung, noch in Deutschland getestet. Die am Prüfstand für die Optik ermittelten Werte dürften alle Erwartungen an die optische Leistung erfüllen. Die Inbetriebnahme auf der Hochebene des Gamsberg ist für 2008 geplant.

** Nachtrag: Stand 2014 stehen in der Vereinssternwarte, die sich am Fuß des Gamsberges befindet,  zahlreiche Geräte den Amateurastronomen zur Verfügung. Darunter eine 50 cm Bath-Astrokamera "AK2" mit Alluna Optik, ein 50 cm Alluna Ritchey-Chrétien, ein 50 cm Cassegrain und ein C14 sowie weitere Teleskope und Montierungen. Am zweiten Standpunkt auf dem Gipfel des Gambsberg befindet sich das 71 cm Newton sowie ein 16 Hypergraph.
 

Weitere Informationen zur IAS http://www.ias-observatory.org 
Weitere Informationen über Alluna Optics http://www.alluna-optics.de
 

** Nachtrag einiger Bilder von der Installation.

Sternwarten Namibia
Gamsberg / Namibia 
Bildquelle: Bernd Schroeter, Regensburg 

Gambsberg Teleskopstransport
Transport auf den Gambsberg 
Bildquelle: Jürgen Richthammer / IAS

Alluna Optics 71 Spiegel
Telescope auf dem Gambsberg Namibia 
Kontrollraum 71 cm Newton 
li. Wolfram Felber / Alluna Optics und re. Wolf Peter Hartmann IAS

Teleskop auf Gambsberg

Das 70 cm Newton Teleskop
auf dem 2347 m hohen Gambsberg in Namibia


 

.
.
©2016 Alluna Optics Germany      .
.